Fr. Mai 20th, 2022
Update SOS …bitte helft . Wir konnten nicht warten mit der Zusage zur Operation.
Hier der Text von Victoria Angelina Iaciu
“Dr. Rizea rief an. Er sagte, er müsse heute Abend dringend operiert werden. Er atmet immer schwerer und muss ihn dringend öffnen, um zu sehen, was er in seinem Bauch hat. Die Operation kann nicht verschoben werden. Er bekam Infusionen. Er hat überhaupt nicht gepinkelt, nachdem er heute sondiert wurde. Er schickt Ihnen einen Film mit der Operation und was er dort findet.”
 
Update : Muss in der Klinik bleiben .😪😪😪😪
 
Und eine Operation muss erfolgen in den nächsten Tagen ,wenn er gut frisst ,drinkt und auch pippi und kacka macht .
So denken Wir,es werden 100 Pfötchen ganz sicher nicht reichen ,denn das waren ja nur die Untersuchungen .
HALTEN WIR ZUSAMMEN UND HELFEN DEM KLEINEN MANN ,DENN ER HAT MIT SEINEN 6 JAHREN NUR LEID ERLEBT ….VIELE KNOCHENBRÜCHE UND DAVON FAST ALLE ÄLTER …ER WURDE NUR GEQUÄLT .😪
Diese Fellnase liegt am Wohngbiet ( dorf) zum Wald bei Victoria mit dickem Bauch und Kopf .
Wir haben das Ok gegeben,die Klinik wird Ihn holen und untersuchen. Erste Kosten Ultraschall und Blut ,Konsultation kostet erst einmal rund 100 Pfötchen ..
Wer mag und kann uns helfen und die Maus unterstützen .Wir konnten Sie dort nicht liegen lassen .
Spendenkonto
Hoffnung für Fellnasen e.V.
Deutsche Postbank
IBAN DE98 7601 0085 0165 3198 58
BIC (SWIFT-Code) PBNKDEFF
PayPal:
hoffnungfuerfellnasen.e.v@gmail.com
Als Verwendungszweck : misshandelter Junge / Klinik
Bitte an Freunde und Verwande senden ,sonst werden Uns Gebühren abgezogen.
Auf Wunsch können Spendenbescheinigungen ausstellen.
Wer uns unterstützen möchte, kann über Paypal oder Banküberweisung helfen.
Danke ❤